Accessibility.Screen_Reader_H1

Online-Daten­schutz­er­klä­rung CDM Smith

DIESE ERKLÄRUNG TRITT ZUM 25. MAI 2018 IN KRAFT
Der Schutz Ihrer Daten ist wichtig für CDM Smith (nachfolgend „wir,“ mitsamt allen gram­ma­ti­ka­li­schen Formen) und wir wissen, wie bedeutsam es ist, den Schutz der Daten, die Sie uns mitteilen, zu gewähr­leis­ten. Diese Daten­schutz­er­klä­rung beschreibt die Geschäfts­prak­ti­ken von CDM Smith in Bezug auf die Verwendung und Offenlegung perso­nen­be­zo­ge­ner Daten, die erfasst werden, wenn Sie mit dieser Website inter­agie­ren.

Indem Sie perso­nen­be­zo­gene Daten auf unserer Website eingeben, bestätigen Sie den Empfang dieser Daten­schutz­er­klä­rung. 

Was diese Daten­schutz­er­klä­rung abdeckt
Jede CDM Smith Website, die auf diese Daten­schutz­er­klä­rung verlinkt, fällt unter diese Daten­schutz­er­klä­rung. Diese Daten­schutz­er­klä­rung erstreckt sich nicht auf Dritt­an­bie­ter-Websites oder Dritt­an­bie­ter-Anwendungen, die über Links mit unserer Website verbunden sind, und wir übernehmen keinerlei Haftung hierfür, wie in dem Abschnitt „Links zu anderen Websites und zu Dritt­en“ in dieser Daten­schutz­er­klä­rung beschrieben.

Von uns gesammelte Infor­ma­tio­nen
Wir sammeln Infor­ma­tio­nen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen oder deren Erhebung Sie ausdrück­lich zustimmen, unter anderem, wenn Sie das Kontakt­for­mu­lar auf unserer Website ausfüllen, uns eine E-Mail mit der Bitte um Infor­ma­tio­nen zusenden oder wenn Sie uns Ihre Daten auf andere Weise mitteilen.

Viele Seiten unserer Website (Einblicke, Projekte, News) können per E-Mail versandt werden, entweder an Sie selbst oder an andere Personen Ihrer Wahl. Daten, die wir unmittelbar sammeln, sind u. a. Ihr Name, Ihre Anrede, Adresse und Tele­fon­num­mer.  Andere Infor­ma­tio­nen werden durch den Einsatz von Cookies oder ähnlichen Tech­no­lo­gien automatisch erhoben, z. B. Infor­ma­tio­nen zur Verwendung und zu Aufrufen sowie technische Daten. Das kann unter anderem Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp und das von Ihnen verwendete Betriebs­sys­tem umfassen. 

Verar­bei­tungs­zwe­cke:
CDM Smith verarbeitet perso­nen­be­zo­gene Daten wie folgt:

  • Wenn Sie uns Ihre ausdrück­li­che Zustimmung erteilen, verarbeiten wir Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben, um Ihnen ange­for­derte Materialien zuzusenden oder Infor­ma­tio­nen über unsere Dienst­leis­tun­gen zukommen zu lassen. Wenn Sie sich für einen Newsletter registriert haben, verwenden wir Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten auch, um Ihnen Infor­ma­tio­nen über Dienst­leis­tun­gen zur Verfügung zu stellen, von denen wir annehmen, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Nutzer, die diese Materialien nicht länger erhalten möchten, können sich abmelden, indem Sie dem entspre­chen­den Link in diesen Materialien folgen.
  • Wenn wir Ihre ausdrück­li­che Zustimmung zur Erhebung von Infor­ma­tio­nen mittels Cookies erhalten, verwenden wir des Weiteren Infor­ma­tio­nen über Aufrufe, um zu analysieren, wie Besucher die Website nutzen, um somit Statistiken bereit­zu­stel­len und die Nutzer­er­fah­rung bei der Interaktion mit der Website zu verbessern. 

Weitergabe Ihrer Daten
Wir geben Ihre Daten in Einklang mit anwendbarem Recht und unter den folgenden Umständen weiter:

  • An unsere verbundenen Unternehmen und Toch­ter­ge­sell­schaf­ten weltweit;
  • An Geschäfts­part­ner und Dritt­an­bie­ter, die Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten verwenden, um uns Dienst­leis­tun­gen zur Verfügung zu stellen, z. B. an Unternehmen, die Recruiting, technischen Support, Daten­hos­ting und andere Dienst­leis­tun­gen anbieten;
  • Soweit aufgrund einer gesetz­li­chen Anforderung oder Gerichts­ent­schei­dung erfor­der­lich;
  • In Verbindung mit einer Fusion, Übernahme, Umstruk­tu­rie­rung oder Auflösung der CDM Smith;
  • An Auditoren, Auftrag­neh­mer oder andere Berater, die jedweden unserer Geschäfts­pro­zesse prüfen;
  • Wenn wir gesetzlich dazu verpflich­tet sind, Ihre Daten offen­zu­le­gen; und
  • Wenn wir vertraglich dazu verpflich­tet sind, Ihre Daten offen­zu­le­gen.

Es ist ebenfalls möglich, dass Dritte in unserem Auftrag handeln, um Daten zu erheben und zu verwenden, die beim Hosting, der Wartung und der Verbes­se­rung dieser Website hilfreich sind.  

CDM Smith verlangt von dritten Dienst­leis­tungs­an­bie­tern, die im Auftrag von CDM Smith Daten verarbeiten, dass sie für angemessene Sicher­heits­vor­keh­run­gen zum Schutz Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten sorgen (zum Beispiel den Zugriff auf die perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, und deren Verwendung und Offenlegung nur insofern zu gestatten, als es für die Erfüllung ihrer vertrag­li­chen Pflichten bei der Erbringung der spezi­fi­schen, oben beschrie­be­nen Funktionen notwendig ist).  Wenn Sie eine Kopie dieser Sicher­heits­maß­nah­men erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte an die Adresse, die in dem unten­ste­hen­den Abschnitt „Kontakt­auf­nahme“ angegeben ist.

Die Website wird in den Vereinigten Staaten von Amerika gehostet und verwaltet. 

Daten­auf­be­wah­rung
Die über diese Website erfassten Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Erfüllung der in der Daten­schutz­er­klä­rung dargelegten Zwecke erfor­der­lich ist, es sei denn, dass ein längerer Aufbe­wah­rungs­zeit­raum gesetzlich vorge­schrie­ben oder zulässig ist. 

Links zu anderen Websites und zu Dritten
Damit Sie mit anderen Websites inter­agie­ren können, auf denen Sie ein Konto haben (z. B. Facebook oder andere Social-Media-Plattformen), zum Zweck einer Bewerbung für eine Arbeits­stelle bei CDM Smith oder zur Interaktion mit bestimmten Dienst­leis­tungs­an­bie­tern, stellen wir Links zur Verfügung oder integrieren Dritt­an­bie­ter-Anwendungen. CDM Smith ist nicht verant­wort­lich für die Erfassung perso­nen­be­zo­ge­ner Daten oder für die Sicherheit oder den Datenschutz von Daten auf jedweder Dritt­an­bie­ter-Website oder Dritt­an­bie­ter-Anwendung. Die Verwendung dieser Links unterliegt der Daten­schutz­er­klä­rung des jeweiligen Dritten und Sie sollten sich mit den Geschäfts­prak­ti­ken der entspre­chen­den Dritten vertraut machen, bevor Sie die Links oder Anwendungen verwenden. CDM Smith kann nicht für den Datenschutz oder die Sicherheit dieser Websites garantieren und übernimmt daher keinerlei Verant­wor­tung für Inhalte, die Sie dort veröf­fent­li­chen. Die Verwendung dieser Funk­tio­na­li­tä­ten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Cookies und ähnliche Tech­no­lo­gien
Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, informieren wir Sie über die Verwendung von Cookies unse­rer­seits mittels eines Hinweis­ban­ners und ersuchen Ihre ausdrück­li­che Zustimmung. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie dem bereit­ge­stell­ten Abmelden-Link folgen.

Ein Cookie ist ein kleines Daten­ele­ment, das eine Website an Ihren Browser senden kann, und welches daraufhin auf Ihrer Festplatte als „Kenn­zeich­nung“ gespeichert wird, welches Ihren Computer iden­ti­fi­ziert. Cookies können uns dabei helfen, die Webseite bei nach­fol­gen­den Besuchen für Ihren Computer und Browser korrekt zu formatieren; ferner Ihre Nutzer­er­fah­rung zu perso­na­li­sie­ren und die Inter­ak­tio­nen zwischen Ihnen und uns auf Sie zuzu­schnei­den. Cookies helfen uns auch bei der Erfassung von anonymen Statistiken über die Verwendung und Effek­ti­vi­tät unserer Website. Gele­gent­lich betten wir Videos von anderen Websites wie YouTube oder Storify ein, die wiederum ihre eigenen Cookies einbetten können. Ein Beispiel ist die einge­bet­tete „Teilen“-Schalt­flä­che, die es den Besuchern unserer Website ermöglicht, auf einfache Weise Artikel mit Ihren Freunden über eine Reihe von beliebten sozialen Netzwerken zu teilen. Diese Dritt­an­bie­ter-Websites können einen Cookie setzen, wenn Sie bei deren Diensten ebenfalls eingeloggt sind.  CDM Smith übt keine Kontrolle über die Vergabe dieser Cookies aus. Sie sollten die Infor­ma­tio­nen auf der jeweiligen Dritt­an­bie­ter-Website lesen, um mehr über deren Cookies zu erfahren.   

Die meisten Browser akzeptieren automatisch Cookies, aber Sie können die Einstel­lun­gen Ihres Browsers so festlegen, dass Cookies nicht zugelassen werden, sofern Sie dies wünschen. Die Deak­ti­vie­rung der Cookies kann jedoch die Funk­tio­na­li­tät der Website vermindern und sich negativ auf Ihre Erfahrung auf unserer Website auswirken.  

Sicherheit
CDM Smith ergreift angemessene admi­nis­tra­tive, technische und physische Vorkeh­run­gen, um perso­nen­be­zo­gene Daten vor unbefugtem Zugriff sowie unbefugter Nutzung und Offenlegung zu schützen. Dies umfasst Richtlinien, die den Zugriff beschränken, technische Kontrollen (einschließ­lich Firewalls) und andere Sicher­heits­maß­nah­men. Wir verlangen ferner von unseren Partnern und Dienst­leis­tungs­an­bie­tern, dass sie für den Schutz derartiger Infor­ma­tio­nen Sorge Tragen, die wir ihnen zur Verfügung stellen. 

Schutz der Daten Minder­jäh­ri­ger
Diese Website ist für die Nutzung bei Erwachsenen und Unternehmen bestimmt, die an unseren Lösungen und Dienst­leis­tun­gen inter­es­siert sind. Wir erfassen oder speichern daher nicht wissentlich perso­nen­be­zo­gene Daten von Personen unter 16 Jahren. Wenn wir Kenntnis davon erlangen, dass uns ein Besucher unter 16 Jahren Daten im Wege dieser Website übermittelt hat, werden wir Anstren­gun­gen unternehmen, um diese Daten unver­züg­lich zu löschen. 

Ihre Daten­schutz­rechte nach kali­for­ni­schem Recht
Obwohl CDM Smith keine perso­nen­be­zo­gene Daten an Dritte für deren Marke­ting­zwe­cke zur Verfügung stellt, haben Einwohner des US-Bundes­staa­tes Kalifornien gemäß den Gesetzen dieses Bundes­staats das Recht, einer solchen Verwendung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten zu wider­spre­chen, wenn es zu einer solchen Verwendung kommt.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten
Unter bestimmten Umständen und gemäß den rechtlichen Bestim­mun­gen stehen Ihnen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Zugriff auf Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten. Dadurch ist es Ihnen möglich, eine Kopie der perso­nen­be­zo­ge­nen Daten zu erhalten, die wir von Ihnen haben.
  • Recht auf Berich­ti­gung jedweder unvoll­stän­di­ger oder unrichtiger perso­nen­be­zo­ge­ner Daten, die wir von Ihnen haben. 
  • Recht auf Löschung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, wenn es für uns keinen weiteren Grund gibt, die Daten zu verarbeiten, oder wenn Sie durch Ausübung Ihrer Rechte der Verar­bei­tung der Daten wider­spro­chen haben (siehe unten).
  • Recht auf Einspruch gegen die Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, wenn wir die Verar­bei­tung auf ein berech­tig­tes Interesse (oder das berechtigte Interesse eines Dritten) stützen und wenn Ihre jeweilige Situation so gelagert ist, dass Sie der Verar­bei­tung, die auf dieser Grundlage erfolgt, wider­spre­chen möchten. 
  • Recht auf Beschrän­kung der Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, um die Verar­bei­tung auszusetzen, wenn Sie zum Beispiel möchten, dass wir die Richtigkeit der perso­nen­be­zo­ge­nen Daten oder den Grund für deren Verar­bei­tung prüfen.
  • Recht auf Übertragung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten an eine andere Partei. 

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, senden Sie Ihren Antrag bitte an die Kontakt­da­ten, die in dem Abschnitt „Kontakt­auf­nahme“ in dieser Daten­schutz­er­klä­rung genannt sind. Legitime Anträge werden binnen 30 Kalen­der­ta­gen ab Antrag erfüllt. Dieser 30-Tages-Zeitraum kann im Falle von komplexen Anträgen um weitere 2 Monate verlängert werden, wobei wir Ihnen die Gründe für diese Verlän­ge­rung mitteilen werden. 

Sie werden keine Gebühren für den Zugriff auf Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten (oder für die Ausübung eines der anderen Rechte) bezahlen müssen. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr verlangen, wenn Ihre Zugriffs­an­frage unbegründet oder unver­hält­nis­mä­ßig ist. Alternativ können wir uns weigern, Ihrer Anfrage unter solchen Umständen nach­zu­kom­men. Des Weiteren kann es Anfragen geben, die wir aufgrund von anderen rechtlichen Anfor­de­run­gen nach EU-Recht nicht bearbeiten können. Wenn eine Anfrage abgelehnt wird, werden wir Ihnen die Gründe hierfür mitteilen. 

Es ist möglich, dass wir bestimmte Infor­ma­tio­nen von Ihnen anfragen müssen, um Ihre Identität zu bestätigen und um sicher­zu­stel­len, dass Sie das Recht haben, auf diese Infor­ma­tio­nen zuzugreifen (oder eines der anderen Rechte auszuüben). Dies ist eine weitere Sicher­heits­maß­nahme, um zu gewähr­leis­ten, dass perso­nen­be­zo­gene Daten nicht gegenüber einer Person offengelegt werden, die kein Zugriffs­recht auf diese Daten hat.

Änderungen dieser Daten­schutz­er­klä­rung
Aufgrund technischer oder rechtlicher Änderungen können wir diese Daten­schutz­er­klä­rung von Zeit zu Zeit über­ar­bei­ten.  Wir werden Sie über diese Änderungen in Kenntnis setzen, indem wir sie auf dieser Website oder auf andere, angemessene Weise veröf­fent­li­chen.   

Kontakt­auf­nahme
Wenn Sie jedwede Fragen, Anfragen oder Beschwerden haben, oder Ihre Rechte ausüben möchten, kontak­tie­ren Sie uns bitte wie folgt:

CDM Smith 
75 State Street, Suite 701
Boston, MA 02109 USA
Attn: Privacy Office
E-Mail: privacy@cdmsmith.com

Für Personen in den folgenden Ländern können Anfragen oder Beschwerden auch an die folgenden Kontakt­da­ten gesandt werden:

Deutschland
CDM Smith Consult GmbH
Am Umweltpark 3-5
44793 Bochum
z. Hd: Daten­schutz­ab­tei­lung
E-Mail: priva­cy­ger­many@cdmsmith.com

Daten­schutz­be­auf­trag­ter in Deutschland:
Scheja und Partner Rechts­an­wälte mbB
Adenau­er­al­lee 136
53113 Bonn
Deutschland
E-Mail: info@scheja-partner.de

Irland
CDM Smith Ireland Ltd.
15 Wentworth, Eblana Villas
Dublin 2, D02 A6 11
Dublin, Irland
Attn: Data Privacy Office
E-Mail: priva­cy­ire­land@cdmsmith.com

Polen
CDM Smith Sp. z o.o. 
Al. Jero­zolims­kie 123a
02-017 Warschau, Polen
Attn: Data Privacy Office
E-Mail: priva­cy­po­land@cdmsmith.com

Wenn Sie sich in der EU befinden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde an eine EU-Kontroll­stelle zu richten. Wenn Sie jedoch eine Beschwerde in Bezug auf die Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten haben, bitten wir Sie, zunächst uns zu kontak­tie­ren, und wir werden zügig auf Ihre Beschwerde antworten.

Verant­wort­li­cher für die Verar­bei­tung
Für die Besucher unserer Website aus der Euro­päi­schen Union gilt die CDM Smith, Inc., 75 State Street Boston, MA 02109, USA, als die für die Verar­bei­tung Verant­wort­li­che in Bezug auf die perso­nen­be­zo­ge­nen Daten.

 

Sie können Ihre Cookie-Auswahl jederzeit ändern.
opt out/in