Accessibility.Screen_Reader_H1

News

Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung 2017

25. September 2017
OHM Professional School Nürnberg
Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist in Deutschland selbstverständlich – und gleichzeitig eine Daueraufgabe für die kommunalen und privaten Wasserversorger. Diese Wasserversorger müssen ihre Infrastruktur einerseits ökologisch nachhaltig bewirtschaften und andererseits jederzeit Wasser in einwandfreier Qualität liefern. Angesichts dieses Spagats nehmen die Nürnberger Kolloquien am 5. Oktober 2017 das Thema der Trinkwasseraufbereitung näher unter die Lupe. CDM Smith ist bereits zum dritten Mal als Mitorganisator, Moderator und Mitveranstalter dabei.

Am 5. Oktober 2017 steht mit den 3. Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung eine wichtige Veranstaltung für regionale Wasserversorger auf dem Programm. Unter dem Motto „Regionale Wasserversorgung – ganzheitlich bewegt“ befasst sich die diesjährige Fachtagung mit dem Themenschwerpunkt „Trinkwasseraufbereitung“. Veranstaltet wird sie von der OHM Professional School, einer Einrichtung zur berufsbegleitenden Weiterbildung an der Technischen Hochschule Nürnberg. Unser Business Development Manager Benjamin Bartsch hat die OHM Professional School als ehrenamtlicher Beirat dabei unterstützt, ein spannendes Programm zusammenzustellen. Vor Ort wird er außerdem die Veranstaltung moderieren.

Dazu zählen auch unsere Experten Matthias Schelbert und Anne Pötzl, die praktische Einbllicke in die Aufbereitungstechniken für potenziell Altlasten-beeinflusstes Trinkwasser geben. Im Fokus des Vortrags stehen die Stadtwerke Klingenberg, die ihr Eigenwasser aus zwei von Hausmülldeponien und Altlasten umgebenen Grundwasserbrunnen beziehen. Dadurch treten Schwermetalle und organische Stoffe teilweise hoch konzentriert auf. Matthias Schelbert und Anne Pötzl berichten, wie eine wirtschaftliche Trinkwasseraufbereitung auch unter diesen herausfordernden Rahmenbedingungen möglich ist.

Auf der begleitenden Hausmesse stellen wir zusammen mit unseren Partnern, der Bayerngrund GmbH und der SRK Kommunalberatung, unsere Dienstleistungen in diesem Sektor vor. Außerdem stehen unsere Experten für einen Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

Die durch die Bayerische Ingenieurekammer-Bau anerkannte Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Trinkwasserexperten im nordbayerischen Raum - unter anderem an Stadtwerke, Gemeindewerke, Zweckverbände, Umweltbehörden, Wasserwirtschaftsämter, Planer und Industriebetriebe.

CDM Smith ist eines der führenden Ingenieur- und Consultingunternehmen in den Geschäftsfeldern Wasser, Umwelt, Infrastruktur, Energie, Bauwerke und Geotechnik. Wir sind Berater und Planer, realisieren aber auch komplette Bauprojekte – für unsere Kunden aus Industrie, Gewerbe und öffentlicher Hand.

Anne Pötzl
Anne Pötzl Projektingenieurin
Matthias Schelbert Image Matthias Schelbert Image
Zur Veranstaltung
Unter folgendem Link erfahren Sie mehr zum Programm, zur Anmeldung und zu den Ausstellern.
mehr lesen Accessibility.Open_Link_In_New_Window_Text