Accessibility.Screen_Reader_H1

Due Diligence, Bau- und Planungs­leis­tun­gen für Entwickler von Rechenzentren

Projektbeispiele weltweit
CDM Smith verfügt über ein hoch­qua­li­fi­zier­tes Exper­ten­team, welches seit Jahrzehnten vertrau­ens­voll mit zahlreichen Entwicklern von Rechen­zen­tren zusam­men­ar­bei­tet. Durch unser vertieftes Verständnis des Geschäfts­felds und der Prozesse bei der Entwicklung von Rechen­zen­tren, wissen wir um Ihre Anfor­de­run­gen und können Ihnen eine Vielzahl von maßge­schnei­der­ten Lösungen anbieten.

Hyperscale Rechen­zen­tren, Deutschland

Zu unseren Leistungen gehören Technische und Umwelt Due Diligence-Prüfungen (TEDDA), Boden- und Grund­was­ser­un­ter­su­chun­gen und -sanierungen, Gebäu­de­rück­bau als Generalunternehmer, geotech­ni­sche Unter­su­chun­gen und Grün­dungs­pla­nung, Gebäu­de­schad­stoff­un­ter­su­chun­gen, Umwelt­ver­träg­lich­keits­un­ter­su­chun­gen (UVU), Mach­bar­keits­stu­dien zur Nutzung von erneu­er­ba­ren Energien, Erstellung von Geneh­mi­gungs­an­trä­gen nach BImSchG und Wasserrecht, Konzep­tio­nie­rung und Planung der Kühl­was­ser­ver­sor­gung und -aufbe­rei­tung, Baureif­ma­chung, Infra­struk­tur- und Erschlie­ßungs­pla­nung und Bauüber­wa­chung von Erdarbeiten.

Mit unserer Expertise und unserem vertieften Verständnis der Anfor­de­run­gen beim Bau von Rechen­zen­tren, tragen wir gerne dazu bei, dass der Bau Ihres Rechen­zen­trums zur Erfolgs­story wird. Sprechen Sie uns jederzeit an.
Veit Köllermann, projektmanager

Rechen­zen­trum, Vereinigte Staaten

CDM Smith entwarf ein Rechen­zen­trum innerhalb einer bestehenden Gewer­be­flä­che in der Nähe von Maryland. Es handelte sich um ein leer­ste­hen­des Hoch­re­gal­la­ger, das für die Unter­brin­gung neuer Server-Ausrüstung erweitert wurde. Die Erweiterung beinhaltete die Aufstockung des Hoch­re­gal­la­gers um eine zusätzliche Etage zur Aufstellung weiterer Server und der Instal­la­tion von klima­tech­ni­schen Anlagen. Ferner wurde ein Notausstieg, ein neuer Aufzugsturm sowie ein Treppenturm gebaut. 


Für ein Rechen­zen­trum in Oregon hat CDM Smith eine Mach­bar­keits­stu­die zur Wasser­auf­be­rei­tung und Einsparung von Kühlwasser durch­ge­führt. Basierend auf den Ergebnissen der Studie wurde CDM Smith mit der Planung und dem Bau einer modulare Umkeh­ro­s­mo­se­an­lage zur Aufbe­rei­tung des Kühlwassers beauftragt.

Hyperscale Rechenzentrum, Spanien

CDM Smith erstellte gemeinsam mit dem Kunden die Entwurfs­pla­nung für die Wasser­auf­be­rei­tung von drei Rechen­zen­tren. Als zweiter Schritt wurden von CDM Smith verschie­dene Varianten der Wasser­auf­be­rei­tung unter Berück­sich­ti­gung von Inves­ti­ti­ons- und Betriebs­kos­ten sowie gesetz­li­cher Anfor­de­run­gen, einschließ­lich erfor­der­li­cher Geneh­mi­gun­gen und Einleit­be­schrän­kun­gen evaluiert. Die bevorzugte Option wurde zu einem voll­stän­di­gen Entwurf in BIM weiter­ent­wi­ckelt und mit anderen Komponenten des Anla­gen­ent­wurfs zusam­men­ge­führt. Weiterhin unter­stützte CDM Smith den Kunden bei Terminen bei den regionalen und lokalen Regu­lie­rungs­be­hör­den.

Technische und Umwelt Due Diligence, Weltweit

Neben den oben aufge­führ­ten Technischen und Umwelt Due Diligence-Prüfungen (TEDDA), hat CDM zahlreiche weitere TEDDA für Entwickler von Rechen­zen­tren und die Hightech-Industrie in den USA, Europa, Asien und Australien durch­ge­führt.

Sie können sich in allen Phasen der Due Diligence und des Baumanagements auf CDM Smith als kompetenten Partner verlassen.
Veit Köllermann Projektmanager
Factsheet              Rechen­zen­tren
CDM Smith unterstützt Sie bei der Entwicklung von Rechen­zen­tren. Lesen Sie hier mehr über unsere Leistungen.
Download