Accessibility.Screen_Reader_H1

News

Europaviertel: Streckenausbau U5 beginnt

21. Februar 2019
Frankfurt a. M.
Frankfurts größter neuer Stadtteil wächst und gedeiht. Über die vorgesehene 2,7 km lange Erweiterung der Strecke der U-Bahn-Linie U5 haben wir bereits berichtet. Nun werden mit dem Aushub der Start­bau­grube die ersten Pläne in die Tat umgesetzt.

Schon im Jahr 2009 wurden mit der Erweiterung der Strecke der U-Bahn-Linie U5 die Weichen für den Ausbau des Frankfurter U-Bahnnetzes gestellt. CDM Smith unterstützt bei diesem Vorhaben von Anbeginn die Bauherren Stadtwerke Verkehrs­ge­sell­schaft Frankfurt/Main (VGF) sowie die heutige Projekt­ge­sell­schaft Stadtbahn Euro­pa­vier­tel.

Im Januar 2019 hat nun der ersehnte Aushub der Start­bau­grube begonnen und auch die Schlitz­wände der Baugrube für die spätere Haltestelle „Güterplatz“ werden bereits errichtet. Im Vorfeld verzögerten verschärfte Vorgaben zur Kampf­mit­tel­son­die­rung das Projekt. Bagger trugen in diesem Zusam­men­hang den Boden nur schicht­weise ab – ein aufwendiger Prozess.

Unser Projektteam bei CDM Smith blickt stolz auf die bisherige – und andauernde – Leistung zurück.

Dabei beplanen wir folgende Bauwerke:

  • Neubau inner­städ­ti­scher Tunnel in berg­män­ni­scher Bauweise (Erddruck­schild), 2 parallele Röhren, je L = 840 m
  • Unter­ir­di­scher Anschluss an den Bestand
  • Neubau Tunnel­ab­schnitt in offener Bauweise L = 186 m
  • Neubau Rampe L = 137 m
  • Neubau einer unter­ir­di­schen Halte­sta­tion
  • Neubau von drei ober­ir­di­schen Halte­sta­tio­nen

Zu unserem Leis­tungs­um­fang gehören:

  • Objekt­pla­nung Inge­nieur­bau­werke: Lph 2 – 9
  • Trag­werks­pla­nung: Lph 2 – 6
  • Objekt­pla­nung Gebäude und raum­bil­den­der Ausbau: Lph 2 – 9  
  • Objekt­pla­nung Verkehrs­an­la­gen: Lph 2 – 9
  • Technische Ausrüstung: Lph 2 – 9
  • Geotech­ni­sche und tunnel­bau­tech­ni­sche Beratung, sowohl planungs- als auch baube­glei­tend

Die Inbe­trieb­nahme der U-Bahnstrecke ist für 2024 vorgesehen.

Die Baugrubenwände der Startbaugrube für den Tunnelvortrieb wurden bereits errichtet.

CDM Smith ist eines der führenden Ingenieur- und Consultingunternehmen in den Geschäftsfeldern Wasser, Umwelt, Infrastruktur, Energie, Bauwerke und Geotechnik. Wir sind Berater und Planer, realisieren aber auch komplette Bauprojekte – für unsere Kunden aus Industrie, Gewerbe und öffentlicher Hand.

Kai Werkhäuser Kai Werkhäuser
Die Infrastruktur einer Stadt mitzugestalten ist eine spannende Herausforderung.