Accessibility.Screen_Reader_H1

News

Lusail Expressway Projekt gewinnt ENR-Award

14. August 2018
Doha, Katar
Auf der Arabischen Halbinsel entsteht in Katar der Lusail Expressway - eine wichtige Verbindungsstraße zwischen Katars Hauptstadt Doha und der Planstadt Lusail. Das Megaprojekt, an dem CDM Smith als Supervision Consultant beteiligt ist, wurde nun mit dem Global Best Projects Award ausgezeichnet.

Über 5,3 Kilometer wird sich die neue Verkehrsader, der Lusail Expressway erstrecken und von Katars Hauptstadt Doha entlang des Golfs hin zur schnell wachsenden, modernistischen Lusail City führen. 4 Fahrspuren in jede Richtung und separate Fuß- und Radfahrwege werden im Zuge des Projekts realisiert. Hinzu kommen zwei weitere Fahrspuren in den mehrstöckigen Knotenpunkten und ein komplexes Netz von Tunneln, Überführungen und Kreuzungen.

Das Vorhaben zeichnet sich vor allem durch seine Komplexität aus: Die neue Schnellstraße wird zwei Kanäle überqueren, bestehende Brücken werden abgerissen und durch neue, mehrspurige Brücken ersetzt. Zudem entstehen Kofferdämme, um die Kanäle während der Bauzeit schiffbar zu halten und das Wasser umzuleiten.

Das Lusail Expressway Projekt ist als eines der größten öffentlichen Bauvorhaben im Nahen Osten nicht nur einzigartig hinsichtlich seiner Komplexität, sondern auch hinsichtlich seiner Architektur und Kreativität. Im Juli dieses Jahres wurde das Projekt, bei dem CDM Smith als Supervision Consultant tätig ist, daher vom ENR-Magazin (Engineering News-Record) mit dem Global Best Projects Award in der Kategorie Road/Highway ausgezeichnet. Angesichts der Konkurrenz von 21 internationalen Projekten ein toller Erfolg!

CDM Smith ist eines der führenden Ingenieur- und Consultingunternehmen in den Geschäftsfeldern Wasser, Umwelt, Infrastruktur, Energie, Bauwerke und Geotechnik. Wir sind Berater und Planer, realisieren aber auch komplette Bauprojekte – für unsere Kunden aus Industrie, Gewerbe und öffentlicher Hand.